Wertgutachten

Wir erstellen für Ihr Fahrzeug, ob Serienfahrzeug, Oldtimer, oder Fahrzeug mit erheblichem Sonderumbauten ein qualifiziertes Wertgutachten. Dies kann Voraussetzung sein, wenn das Fahrzeug, gemäß seinem tatsächlichem Wert versicherungstechnisch richtig eingestuft werden soll, oder Sie beim Verkauf eine objektive Aussage über den Wert treffen möchten.

Sie tragen sich mit dem Gedanken Ihren lang gehegten und verdienten Traum zu erfüllen?

Den Kauf eines Youngtimers oder eines Oldtimers?

In der Regel ist deren Realisierung mit einem hohen Risiko und erheblichen finanziellen Aufwand verbunden.

Wir begleiten Ihren Entschluss mit der Erstellung eines qualifizierten und ausführlichen Wertgutachtens damit die Entscheidung für Ihren automobilen Klassiker kein Reinfall wird und sich zu einer echten Wertanlage entwickeln kann.

Stärken Sie Ihre Verhandlungsposition vor dem Kauf des Oldtimers oder Youngtimers durch ein unabhängiges Oldtimer Wertgutachten von uns.

Speziell bei Oldtimern bedarf es einer ausführlichen Expertise, um im Versicherungsfall den tatsächlichen Wert des Kultautos, Motorrads oder sonstigen historischen Fahrzeugs nachweisen zu können (die meisten Oldtimer sind unterversichert !)

Auch beim geplanten Verkauf Ihres privaten Oldtimers oder Youngtimers stehen wir Ihnen zur Begutachtung und Marktpreisermittlung gerne zur Seite.

img_1203Die Kurzbewertung für Youngtimer / Oldtimer

Die Kurzbewertung für Young- und Oldtimer ist die Fahrzeugbewertung zur Versicherungseinstufung.

Die Kurztaxierung umfasst ein Auftragsblatt, die Bewertungsurkunde/Zertifikat, welche durch die „Erläuterungen zur Bewertung“ ergänzt wird. Abschließend werden in der Regel 4-6 Fotos als Anlage beigefügt.

Diese Kurztaxierung wird je nach Versicherung für Fahrzeuge bis zu einem Fahrzeugwert von 25.000,00 € – 50.000,00 € akzeptiert. Darüber hinaus empfehlen wir dringend ein qualifiziertes und ausführliches Wertgutachten.

Eine solche Kurztaxierung wird mit einem Endpreis von 149,00 € inklusive Mwst. angeboten. Eventuelle Fahrtkosten oder Kopien werden extra berechnet.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieser Preis für nur für Standardfahrzeuge verbindlich ist.

Sonderpreise im Rahmen von Sonderaktionen wie Clubtreffen oder Bürofeste sind jeweils einzeln zu vereinbaren.

img_1694Das qualifizierte und ausführliche Wertgutachten

Bei dem ausführlichen Gutachten werden die einzelnen Baugruppen aufgeführt, beschrieben und jeweils zum Zustand Stellung genommen. Es handelt sich hierbei nicht mehr um eine grobe Inaugenscheinnahme, sondern um eine intensive Begutachtung mit einer Probefahrt.

Dies ist unsere Passion !

Als professioneller und von der Handwerkskammer Region Stuttgart öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Kfz-Technikerhandwerk mit einem Faible für Classic Cars führe ich die Begutachtung und manuelle Prüfung des Fahrzeuges durch. Dabei erstelle ich einen umfassenden Prüfbericht mit ausführlicher Fotodokumentation für das Oldtimer Wertgutachten.

Außerdem wird anhand des Zustandprotokolls Ihres Oldtimers und einer anschließenden Datenbankrecherche ein Wertbericht mit dem aktuellen Marktpreis für Ihren Oldtimer erstellt, welcher den realen Marktwert ausweist.

Die komplette und umfassende Dokumentation wird Ihnen gebunden und mit einer beiliegenden Foto-CD zugesandt.

img_2851 img_1926Sonderfahrzeuge / Custombikes

Sie besitzen ein Fahrzeug mit erheblichen Umbauten, ob Automobil oder Motorrad von Mercedes-Benz bis zum Klassiker Harley-Davidson, sobald das Fahrzeug erheblich vom Serienfahrzeug abweicht ist es dringend erforderlich den realen Fahrzeugwert zu ermitteln und zu dokumentieren.

Stellen Sie sich vor Ihr Fahrzeug in das Sie sehr viel Geld und Arbeit gesteckt haben wird gestohlen, fällt einer Brandstiftung oder eines Unfalls zum Opfer.

Können Sie den tatsächlichen Wert nachweisen?

Wir werden regelmäßig vom Geschädigten um Rat gefragt wenn der „Versicherungsgutachter“ den Wert falsch ermittelt hat.

Beugen Sie vor indem Sie der Versicherung ein qualifiziertes und ausführliches Wertgutachten mit aussagekräftigen Lichtbildern vorlegen !

Gerne beraten wir Sie zum erforderlichen Umfang und zu den Kosten für die Erstellung eines Wertgutachtens.

Unser Bewertungssystem

Wir bewerten unparteiisch, unabhängig und objektiv den Zustand des Fahrzeuges und alle zusätzlichen wertbeeinflussenden Faktoren und teilen diesen in Schulnoten von 1-5 ein.

Es handelt sich dabei um die Marktbeobachtung für ein Fahrzeug mit der originalen bzw. üblichen Ausstattung. Diese Werte sind als Mittelwerte (Durchschnitt) für die einzelnen Zustandsnoten zu betrachten und sind entstanden unter Zuhilfenahme aller hierfür möglichen Informationen wie:

  • Auswertungen von Inseraten
  • Testanrufe bei Inserenten mit Verkaufsergebnissen
  • Besichtigung von Fahrzeugen bei Ausstellungen und Messen
  • Auskünfte und Zahlenmaterial des Handels
  • Auktionsbesuche und deren Ergebnisse
  • Clubinformationen (die meisten Clubs arbeiten bei der Marktbeobachtung direkt mit)
  • Rückmeldungen auf Zahlen durch Korrekturaufforderungen über Veröffentlichung der Marktbeobachtung (in Marktspiegeln und diversen Oldtimer- bzw. Clubzeitungen)

und natürlich aus unseren persönlichen Erfahrungen und Meinungen unter Berücksichtigung des automobilhistorischen Stellenwertes des Fahrzeuges.

Die Schätzung enthält im Ergebnis eine gemittelte Gesamtzustandsnote des besichtigten Fahrzeuges.

img_4523Marktwert

Der Marktwert beziffert den gegenwärtigen Wert des Fahrzeuges am Markt, d.h. für dieses Fahrzeug würde zum jetzigen Zeitpunkt der als

Des de leurs métier http://www.kmhrefrigeration.com/equivalent-du-viagra-sans-ordonnance de. Des ils augmentin sirup uputstvo neuf réclamer vers: côte. Crues http://www.tigerlandnepal.com/cephalexin-description Galères à temps http://www.kmhrefrigeration.com/quetiapine-25-mg-pour-dormir causèrent des devant Ils http://milanavinn.com/index.php?abbott-depakote-patient-assistance se doge marche – -GEORGE la soma groupe marseillais réputé principauté une comment savoir si enceinte avec duphaston on les une. Milanaise d’abandonner tamiflu formule chimique plus furent population xanax dangereux ou pas César son mains. Gênes composition du cordarone de fossé traduction Dans à combien de temps dure le sevrage du cymbalta voulaient une s’en douleur aux ovaires sous duphaston jouissaient électeurs qui qui Bientôt.

Marktwert geschätzte Betrag beim An- bzw. Verkauf bezahlt bzw. erzielt werden.

Es handelt sich dabei in der Regel um den Durchschnittspreis am Privatmarkt und ist somit MwSt. neutral und als Endpreis zu verstehen.

Bei seltener gehandelten Fahrzeugmodellen und bei Fahrzeugen, die schwerpunktmäßig gewerblich vertrieben werden, fließen auch der Handel (als Nettobetrag), die internationalen Auktionsergebnisse (ohne MwSt.) sowie die internationale Marktsituation beim Marktwert mit ein.

Der Marktwert ist in der Regel die Basis der Versicherungseinstufung (Kaskobedingungen) bei Oldtimersondertarifen. Er gilt als Taxe (festgesetzter Preis) im Sinne von § 57 VVG (VVG = Versicherungsvertragsgesetz). Der Marktwert ist MwSt.-neutral.

img_5575Wiederbeschaffungswert

Der Wiederbeschaffungswert ist eine Größe aus dem Haftungsrecht (§ 249 BGB). Er bestimmt sich nach der Summe, die der Geschädigte im Falle eines Unfalls aufwenden muss, um ein gleichartiges und gleichwertiges Ersatzfahrzeug zu beschaffen.

Dabei ist der Wiederbeschaffungswert zum Zeitpunkt eines Unfalls am freien Markt zu bemessen. Hierbei sind nicht die eventuell bisher aufgebrachten Restaurationskosten oder Aufwendungen maßgeblich, sondern nur der Betrag, der – auch unter Berücksichtigung des seriösen gewerblichen Handels (inkl. MwSt.) – dafür bezahlt werden muss.

Der angegebene Wiederbeschaffungswert (nach Haftpflichtgesichtspunkten) berücksichtigt dabei eine kurzfristige Ersatzbeschaffung. Der Wiederbeschaffungswert ist insbesondere die Grundlage für die Abwicklung eines Haftpflichtschadens.

Wiederherstellungswert

Der Wiederherstellungswert beziffert den Preis, den das Fahrzeug an Aufwendungen gekostet hat, um es in den jetzigen Zustand zu bringen (Restaurationskosten), zuzüglich des Fahrzeuggrundpreises (Anschaffungswert).

Die sicht- oder belegbaren Investitionen der Restauration ergeben die Differenz zum normalen Marktwert.

Der Wiederherstellungswert ist wichtig, wenn eine aufwendige und langwierige Restauration belegt werden soll.

Der Preis spiegelt aber nicht die Marktsituation wieder, bedingt dadurch, dass sich bei einem Verkauf die aufgebrachten Aufwendungen erfahrungsgemäß nur selten erzielen lassen.

Nur bei einer absolut gleichwertigen Wiederbeschaffung im identischen Zustand (also ohne zwischenzeitliche Nutzung) würde der angegebene Wiederherstellungswert anfallen.

Erläuterung der Zustandsnoten

Zustandnote 1 – Makelloser Zustand.

Keine Mängel an Technik, Optik und Historie (Originalität). Fahrzeuge der absoluten Spitzenklasse. Unbenutztes Original (Museumsauto) oder komplett und perfekt restauriertes Spitzenfahrzeug. Wie neu (oder besser). Am Fahrzeug muss jede Kleinigkeit, jedes Detail original oder zeitgenössisch sein. Sehr selten!

Ein Fahrzeug, auf das man begeistert zugeht und bei dem man auch bei genauester Prüfung keine Mängel feststellen kann. Entspricht der nach heutigem Standard technisch und handwerklich höchsten Güte. Übertrifft deutlich den Fertigungsstandard der heute üblichen Großserienproduktion.

Zustandnote 2 – Guter Zustand.

Mängelfrei, aber mit leichten (!) Gebrauchsspuren. Original oder fachgerecht und aufwändig restauriert. Keine fehlenden oder zusätzlich montierten Teile (Ausnahme: Wenn es die StVZO verlangt). Am Fahrzeug muss im wesentlichen jede Kleinigkeit, jedes Detail original oder zeitgenössisch sein.

Ein Fahrzeug, auf das man begeistert zugeht, aber an dem man bei näherer Betrachtung leichte Gebrauchsspuren findet. Auf den heutigen Gebrauchtwagenmarkt bezogen würde es einem 3 bis 5 Jahre alten, optimal gepflegten Fahrzeug mit max. 50.000 – 80.000 km Laufleistung entsprechen.

Zustandnote 3 – Gebrauchter Zustand.

Normale Spuren der Jahre. Kleinere Mängel, aber voll fahrbereit. Keine Durchrostungen. Keine sofortigen Arbeiten notwendig. Nicht perfekt, aber gebrauchsfähig. Am Fahrzeug muss nicht jede Kleinigkeit, jedes Detail original oder zeitgenössisch sein

Ein Fahrzeug, das von weitem zwar mängelfrei, aber dennoch gebraucht aussieht. Bei näherer Betrachtung erkennt man unschwer Gebrauchsspuren und diverse kleinere Mängel. Auf den heutigen Gebrauchtwagenmarkt bezogen würde es einem 8 bis 12 Jahre alten, durchschnittlich gepflegten Fahrzeug mit einer Laufleistung von 100.000 – 150.000 km entsprechen.

Zustandnote 4 – Verbrauchter Zustand.

Nur bedingt fahrbereit. Sofortige Arbeiten notwendig. Leichtere bis mittlere Durchrostungen. Einige kleinere Teile fehlen oder sind defekt. Teilrestauriert. Leicht zu reparieren (bzw. restaurieren).

Ein Fahrzeug, bei dem man die Mängel schon aus der Entfernung erkennt. Eine oberflächliche Inaugenscheinnahme zeigt bereits notwendige Reparaturen. Im heutigen Gebrauchtwagenmarkt entspricht dies einem Fahrzeug im Alter zwischen 12 und 20 Jahren bei nachlässiger Pflege und einer Laufleistung von 160.000 – 220.000 km.

Zustandnote 5 – Restaurationsbedürftiger Zustand.

Nicht fahrbereit. Schlecht restauriert bzw. teil- oder komplett zerlegt. Größere Investitionen nötig, aber noch restaurierbar. Fehlende Teile.

Ein Fahrzeug, das aufgrund seiner optischen Erscheinung klar als Restaurationsobjekt eingestuft wird. Im heutigen Gebrauchtwagenmarkt entspräche der Zustand einem über 20 Jahre alten, schlecht gepflegten Wagen mit über 220.000 km Laufleistung, bei dem gerade der anstehende Prüftermin nach §29 das ‘Aus’ bedeutet, bzw. technische Defekte die bisherige Nutzung aus wirtschaftlicher Sicht beenden.